Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen & Presse

Sandro Halank / Sandro Halank, CC BY-SA 3.0
Bundesparteitag Die Linke 2018 in Leipzig

Solidarität mit Janine Wissler

Als Kreisverband DIE LINKE Heilbronn-Unterland stehen wir hinter Janine Wissler, die von Rechtsradikalen bedroht wird. Janine ist Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Hessischen Landtag und engagiert sich gegen Rechtsradikalismus. Wir unterstützen den Aufruf der Frankfurter Friedens- und Zukunftswerkstatt:

Die anonymen Morddrohungen gegen Janine Wissler, der Fraktionsvorsit­zenden der LINKEN im Hessischen Landtag, macht uns betroffen. Dieser erneute Angriff auf eine gegen rassistische Politik und für Demokratie und Frieden engagierten Persönlichkeit ist ein weiteres Beispiel dafür, dass der Rechtsextremismus in unserem Land wächst.
Zunehmend wird erkennbar, dass es sich nicht um verwirrte Einzeltäter handelt, sondern diese Kräfte in der Gesellschaft und auch in den öffentlichen Ämtern verwurzelt sind.
Deshalb kann es nicht nur darum gehen, Einzeltäter ausfindig zu machen.
Für uns heißt Solidarität mit Janine Wissler, die Nazistrukturen endgültig zu über­winden.
Dazu rufen wir alle Verantwortlichen wie auch unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger auf.

Hier kann unterzeichnet werden:

http://www.frieden-und-zukunft.de/userfiles/pdf/2020/2020-07_Solidaritaet_Janine%20Wissler.pdf