Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:15 Uhr

Wider das Vergessen - Gedenken an die Reichspogromnacht

Vor 81 Jahren steckten Nationalsozialisten in ganz Deutschland

Synagogen in Brand, hetzten jüdische Mitbürger durch die

Straßen, zerstörten Geschäfte. Auch in Heilbronn. Der

Gedenkstein an der Allee erinnert an die ehemalige Synagoge,

die in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 durch

Brandstiftung zerstört und Anfang 1940 abgerissen wurde.

Einladung zur Gedenkveranstaltung

zum 81. Jahrestag der

Reichspogromnacht

in Heilbronn

Samstag, 9. November 2019, 19.15 Uhr,

am Synagogengedenkstein, Allee

Programminhalte:

Begrüßung durch Harry Mergel,

Oberbürgermeister der Stadt Heilbronn

Ansprache durch Markus Pfeiffer,

Pfarrer der Kirchengemeinde St. Augustinus Heilbronn

Kranzniederlegung

Musikalische Umrahmung durch den Posaunenchor Horkheim

unter der Leitung von Helmut Reustle

In meinen Kalender eintragen