Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

LINKE fordert breite Unterstützung für Galeria Kaufhof in Heilbronn

Die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof hat angekündigt, dass beinahe die Hälfte der Filialen geschlossen werden sollen. Mit unserem Parteivorsitzenden Bernd Riexinger kritisieren wir diese Entscheidung. Wir teilen seine Einschätzung, dass der Kauf von Kaufhof durch die österreichischen Signa-Gruppe des Immobilienhändlers und Milliardärs Rene... Weiterlesen


Tag der Pflege: Vom Beifall kann man keine Miete bezahlen - LINKE fordert finanziellen Ausgleich für Beschäftigte

Die Beschäftigten in der Pflege rücken in Zeiten der Corona-Krise in den Mittelpunkt unserer Gesellschaft. Sie sind auf einmal "systemrelevant". Aber waren sie das nicht schon immer? Die Forderungen der Pflegekräfte nach einer gesetzlichen Bemessungsgrenze und in der Folge davon ausreichend Personal sind eben nicht neu! Bereits vor Jahren haben... Weiterlesen


Gedenken an 75. Jahre Befreiung von Krieg und Faschismus

Der DGB hat am 8. Mai eine Gedenkaktion veranstaltet, bei der auch ohne große Menschenansammlung an das Ende von Krieg und Faschismus gedacht werden konnte. Auf dem Kiliansplatz in Heilbronn am Siebenröhrenbrunnen stand ganztägig ein Blumengesteck mit einer Erklärung zu dem historischen Datum und der Aktion. Als LINKE Heilbronn-Unterland haben... Weiterlesen


Virtuelle Kommunalpolitik: Auch kleine Gremien finden neue Wege, sich auszutauschen

Der Journalist Marcus Dischinger hat für einen Artikel des Staatsanzeigers unsere öffentliche Videokonferenz zum kommunalpolitischen Austausch besucht. Nachfolgend sein Bericht, der am 7.5.2020 veröffentlicht wurde. Wir haben die nächste öffentliche Sitzung zum kommunalpolitischen Austausch am Samstag, 16.5.2020, ab 10 Uhr. WEINSBERG. In Stadt-... Weiterlesen


Diskussion zum Verhältnis zwischen Deutschland und Russland

Der Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn organisierte eine online-Veranstaltung mit dem Osteuropakorrespondent Reinhard Lauterbach zum Verhältnis Russland und Deutschland. Lauterbach ging dabei auf die wechesvolle Geschichte und Beziehungen der beiden Länder ein und endete bei einer Analyse der aktuellen Beziehungen. Den Vortrag kann man hier in voller... Weiterlesen


LINKE mit 1. Mai-Forderungen

DIE LINKE Heilbronn-Unterland beteiligte sich in ganz verschiedenen Formen am diesjährigen 1. Mai. Neben einer Plakataktion und Teilnahme an Online-Angeboten nahmen auch Mitglieder an realen Mai-Kundgebungen teil. Der Wunsch den 1. Mai auch in diesen Zeiten zu begehen hat dabei auch ganz konkrete Hintergründe. Gerade in diesem Jahr drohen... Weiterlesen


DIE LINKE fordert Schutzschirm für Kommunen

Die Mandatsträger*innen der LINKEN im Stadt- und Landkreis Heilbronn schließen sich der Forderung nach einem ausreichenden Schutzschirm für Kommunen und Landkreise zur Bewältigung der Corona-Krise an. Sie unterstützen damit die Forderungen des Landkreistags und Gemeindetags in Baden-Württemberg und die weitergehenden Forderungen des Landesverbands... Weiterlesen


75 Jahre - Tag der Befreiung München – weiße Fahnen für Frieden und Freiheit

Auf Empfehlung eines hießigen Mitglieds der VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten) stellen wir hier einen Link ein zum Thema Befreiung vom Faschismus vor 75 Jahre ein. In München wurde dazu eine Kunstaktion und  die Eröffnung eines Online-Museums bekannt gegeben, Teile davon beziehen sich auch auf die... Weiterlesen


LINKE fordert am 1. Mai soziale Gerechtigkeit

DIE LINKE Heilbronn-Unterland hat für den 1. Mai eine eigene Plakataktion in Teilen des Stadt- und Landkreis begonnen. Mit 100 Plakaten soll auf den 1. Mai hingewiesen werden. Denn gerade an diesem 1. Mai gilt es deutlich zu machen, wer die Gesellschaft am Laufen hält, nämlich das Pflegpersonal, ErzieherInnen, Beschäftigte im Einzelhandel, im... Weiterlesen


LINKE beim Klimastreik

Unter besonderen Bedingungen fand am 24.4.2020 ein weiterer Klimastreik statt. Neben einer breit angelegten online-Aktion gab es aber auch echte Kundgebungen. Eine fand in Heilbronn statt und wurde auch von dem Kreisverband DIE LINKE Heilbronn-Unterland unterstützt. Dabei kamen Redebeiträge und Musik, mehrere Transparente wurden gezeigt und viele... Weiterlesen