Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

OSZE als zivile Alternative zur NATO

DIE LINKE Heilbronn-Unterland und ihre beiden Bundestagskandidat*innen Konrad Wanner (Wahlkreis Heilbronn) und Emma Weber (Wahlkreis Neckar-Zaber) haben die Friedensaktivistin und stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Heike Hänsel, nach Heilbronn eingeladen. Auf der Waldheide, dem ehemaligen Stationierungsort der... Weiterlesen


Linke Spitzenpolitiker im Unterland

Die beiden Spitzenkandidaten der baden-württembergischen LINKEN, Bernd Riexinger und Gökay Akbulut, haben den Bundestagskandidaten im Wahlkreis Heilbronn, Konrad Wanner, unterstützt. In Heilbronn und Neckarsulm waren mit vielen aktiven Kreisverbandsmitgliedern zwei Infostände aufgebaut. In Wortbeiträgen nannte Konrad Wanner seine Schwerpunkte in... Weiterlesen


Solidarisch mit den BusfahrerInnen

Konrad Wanner, der Bundestagskandidat der LINKEN, solidarisiert sich mit den BusfahrerInnen, die heute u.a. in Güglingen und Neuenstadt streiken. "Wir unterstützen die Forderungen der Beschäftigten und ihrer Gewerkschaft ver.di und fordern die Arbeitgeber auf, in der siebten Verhandlungsrunde nächste Woche endlich ein vernünftiges Angebot... Weiterlesen


Wohnen muss bezahlbar sein

Bei der Podiumsdiskussion von Aufbaugilde, Mieterbund, DGB und AK Wohnen der Lokale Agenda 21 stand die Schaffung bezahlbaren Wohnraums im Mittelpunkt. Konrad Wanner, Bundestagskandidat der LINKEN, hatte dazu eine klare Position: es muss für kommunale und genossenschaftliche Wohnungsbaugesellschaften eine neue Gemeinnützigkeit geben, mit der sie... Weiterlesen


Öko, aber sozial!

DIE LINKE Heilbronn-Unterland diskutierte mit ihren beiden BundestagskandidatInnen Emma Weber (Wahlkreis Neckar-Zaber) und Konrad Wanner (Wahlkreis Heilbronn) den notwendigen ökologischen Wandel in unserer Gesellschaft. Die Umweltzerstörung ist von den sozialen Verhältnissen  im  Kapitalismus nicht zu trennen, sie bedroht materielle... Weiterlesen

  1. 11:52 Uhr

    Lebhaftes Auswärtsspiel der Linken vor Südwest Metall

    Eine Wahlveranstaltung der besonderen Art organisierten drei Mitglieder der LINKEN auf dem BUGA Gelände, vor dem Gastro Betrieb Alte Reederei in Heilbronn. Der Arbeitgeberverband „Südwest Metall“ wollte dort sein Podium mit demokratischen, im Bundestag vertretenen Parteien ohne DIE LINKE durchführen. Mit plakativem, friedlichem Protest traten die... mehr

    In meinen Kalender eintragen