Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Aktuelles aus dem Kreisverband

"In welcher Welt leben wir eigentlich?" - online-Veranstaltung zum Lieferkettengesetz des Heilbronner Rosa-Luxemburg-Clubs

Das Thema bewegt. 49 TeilnehmerInnen waren online bei der als Videokonferenz durchgeführten Veranstaltung. Thema war ein mögliches und notwendiges Lieferkettengesetz. Dieses hätte zum Inhalt, dass ein in Deutschland ansässiges Unternehmen für die Einhaltung von Arbeitsgesetzen, Mindestlohn und Produktion unter Einhaltung der Menschenrechtsstandards... Weiterlesen


Gedenken an Reichspogromnacht

Heute jährt sich der 9. November 1938, die #Reichspogromnacht. Jüdische Menschen wurden angegriffen, Geschäfte und Synagogen zerstört und in Brand gesteckt. Die Faschisten setzten ihre Propaganda koordiniert in die Tat um. Das Netzwerk gegen Rechts Heilbronn organisierte eine dezentrale Putzaktion für die Stolpersteine in Heilbronn. Aktive und... Weiterlesen


Demokratie trotz Corona!

Am 5. November demonstrierten Vertreter*innen des Kreisverbands der LINKEN Heilbronn-Unterland in Heilbronn, um auf die Probleme beim Sammeln der erforderlichen Unterstützungsunterschriften für die Landtagswahl 2021 in Pandemiezeiten und die Klage der LINKEN, der Partei DIE PARTEI, der Piratenpartei, der ödp und der FWV dagegen beim... Weiterlesen


Gesundheitsschutz und demokratische Chancengleichheit

Pressemitteilung des Kreisverbands zum Thema Unterstützungsunterschriften sammeln in Zeiten von Coronaverordnungen. Unterstützungsunterschriften müssen von allen LandtagskandidatInnen gesammelt werden, deren Partei noch nicht im Landtag vertreten ist. Am 14.3.2020 sind die nächsten Landtagswahlen: Der Kreisverband DIE LINKE Heilbronn-Unterland... Weiterlesen


Infostand in Weinsberg

DIE LINKE im Stadt- und Landkreis Heilbronn sammelt Unterstützungsunterschriften. 150 mal müssen Wahlberechtigte aus den jeweiligen Wahlkreisen für den Antritt der LINKEN unterzeichnen. Am vergangenen Wochenende sammelten Jasmin Ellsässer, Alexandra Dautel und Juliana Frisch erfolgreich auf dem Weinsberger Wochenmarkt Unterschriften. Wer DIE LINKE... Weiterlesen


Für Vielfalt in Heilbronn

Das Bündnis Netzwerk gegen Rechts Heilbronn hat zu einer Kundgebung gegen Rassismus aufgerufen. Anlass war eine Veranstaltung der AfD in der Heilbronner Harmonie, u.a. mit Erika Steinbach. Neben hundert Demonstranten und einigen RednerInnen sprach auch Heidi Scharf als Gewerkschafterin und Linke. Sie ist aus Schwäbisch Hall ist ehem. 1.... Weiterlesen